Fashion

Trendreport: Haarband im Turban-Style

Titelbild: Trendreport: Haarband im coolen Turban-Style - Fashion Blog Leipzig

Ihr Lieben! Ich mag es sehr, Trends zu verfolgen, vor allem in Zeiten von Instagram, Pinterest und Co.. Doch so sehr manche Trends nach hunderten von immer gleich inszenierten Bildern einfach nur nerven, gibt es da immer wieder eins zwei Trends die ich selbst liebend gerne ausprobieren will. Und genauso ging es mir mit dem Turban-Trend. Ein paar Mal auf Bildern in meinem Insta-Feed gesehen und schon trudelte auch schon das erste Haarband bei mir ein. Der Grund? Dieser Trend ist nicht so eintönig, wie die immer gleiche Gucci-Handtasche, die vermutlich im nächsten Jahr von einer neuen Trendtasche abgelöst wird. Der Turban-Style ist viel individueller, den hängt man sich nicht einfach nur um und fertig, man muss ihn zu seinem Stil und seinem Haar-Style passend inszenieren. Und das sieht einfach bei jedem anders aus. Die einen mögen den kompletten Turban-Style und wieder andere so wie ich, können gar nicht genug von Haarbändern im Turban-Style bekommen. Und genau deshalb möchte ich euch heute eine Variante präsentieren, wie ich sie seit einigen Tagen fast täglich trage.


Hello Orient: Haarbänder im Turban-Style

Bad Hair Days, weil man vor lauter Alltag es irgendwie nicht hinbekommen hat sich die Haare zu waschen und zu stylen? Diese Tage gehören dank meinem neusten Lieblingstrend der Vergangenheit an. Fix das Haarband umgeschwungen, die Haare mit ein paar Klammern zu einem Dutt hochgesteckt und fertig ist der perfekte Sommer-Look. Dazu noch ein schickes Hemd oder Kleid mit hohem Kragen und ich bin ready to go.

Wer wie ich sehr dickes und langes Haar hat, weiß sicherlich wie „toll“ so eine lange Mähne im Sommer ist, wenn einem die Haarpracht den Nacken wärmt. Man schwitzt ständig und nach ein paar Stunden sehen die langen Haare einfach nur strähnig aus. Und der immer wieder langweilige Alltagslook mit Pferdeschwanz oder Dutt, hat einen immerhin schon durch die Winterzeit begleitet. Höchste Zeit also für ein wenig Pep, Farbe und Abwechslung auf dem Kopf. Da kommt mir der neue Haarband-Trend gerade sehr entgegen. Und da ich in der Früh kein besonders geduldiger Mensch bin, gibt es da Draußen ja ein paar Modeketten, die Street-Style Trend sehr schnell aufschnappen und in Form von praktischen vorgebundenen Haarbändern mit Gummiband in die Läden bringen. Da spart man sich das Binden.

Fashion Collage 1: Trendreport: Haarband im coolen Turban-Style - Fashion Blog Leipzig

So style ich den Haarband-Trend

Gerade wenn ich meine Haare zu einem Dutt nach oben trage, mag ich Hemden oder Blusen mit einem schönen Kragen zu tragen. Da bringt meine Schultern, meinen Nacken und natürlich den Dutt am Besten zur Geltung. Daher habe ich zum sommerlichen Haarband von Zara auch zu einem grünem Hemd im Military Stil mit bunten Bommeln und auffälligen Schriftzug von Review gegriffen. Und da es Sommer ist, durfte natürlich ein weißes leicht-fallendes Träger Top, ebenfalls von Zara, und mein kurzer Jeans-Minirock von Mango nicht fehlen. Dazu noch meine heißgelebten Slipper von Steve Madden (diese stelle ich euch demnächst mal in einem separaten Trendreport näher vor), sowie eine ebenso auffällige Sonnenbrille und fertig ist der sommerliche Look mit meinem Haarband im Turban-Stil.

Beim Kombinieren des Tuches solltet ihr eigentlich immer darauf achten, dass die Farben des Tuches zum restlichen Outfit passen. Entweder man hält sich an ein Farbschema oder man setzt auf Kontrastfarben. Je nachdem, wie sehr ihr mit dem Tuch auffallen wollt. Ich für meinen Teil mag beide Varianten. Daher kombiniere ich das eher grünliche Tuch auch gerne mal zu einem Jeanshemd oder eben wie ihr es bei diesem Outfit seht, zu einem Khaki Hemd.

Outfit-Details: Trendreport: Haarband im coolen Turban-Style - Fashion Blog Leipzig

Shop the Style

Outfit Collage 2: Trendreport: Haarband im coolen Turban-Style - Fashion Blog Leipzig

Details mit bunten Bommeln: Trendreport: Haarband im coolen Turban-Style - Fashion Blog Leipzig

Haarband Tutorial

Wer nicht auf „fertige“ Haarbänder setzen will, sondern sich selbst ein Turban Haarband wickeln möchte, sollte sich unbedingt noch dieses einfache Tutorial ansehen.


Wie findet ihr den Turban Trend: Yay or Nay? Freu mich auf euer Feedback!

Daniela

Das könnte dir auch gefallen

  • It's Evy
    18. Juli 2017 at 12:45

    Ich finde den Trend auch wirklich toll und bin noch auf der Suche nach einem passenden Haarband.
    Liebe Grüße
    Evy

    http://www.itsevy.com

    • Daniela
      21. August 2017 at 07:18

      Liebe Evy

      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar 🙂
      Liebe Grüße Daniela

  • Kristina
    17. Juli 2017 at 21:08

    Dieser Trend gefällt mir wahnsinnig gut für den Sommer – ich werde demnächst mal versuchen ihn nachzustylen 🙂
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

    • Daniela
      21. August 2017 at 07:18

      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar 🙂
      Liebe Grüße Daniela

  • Sarah
    17. Juli 2017 at 14:33

    Ein sehr schöner Look!
    Die Jacke in Kombination mit dem Haarband sieht klasse aus!
    Steht dir wirklich gut 🙂